Super Start für die Sportwoche

Ungefähr 50 Juniorinnen kamen am gestrigen Donnerstag Abend mit ihren Eltern und teilweise Trainern auf das Sportgelände der SpVgg Durlach-Aue und nahmen an der VR Talentiade teil. Bei diesem Sichtungstraining, durchgeführt durch die Stützpunkttrainer des DFB Stützpunkts in Karlsruhe, durchliefen die jungen Fußballspielerinnen verschiedene Stationen, um ihre Ballfertigkeit unter Beweis zu stellen.

Einige der Mädels haben es dabei geschafft die Trainer durch ihre Leistung zu überzeugen und wurden von diesen zur Nachsichtung am kommenden Montag auf der Sportschule Schöneck eingeladen. Dort wird dann der letztendliche Stützpunktkader für die neue Saison festgelegt. Als besonderen Gast wurde Herr Bernhard Huber von der Volksbank Karlsruhe begrüßen, der als Vertreter des Sponsors der VR Talentiade vor Ort war. Er freute sich über die große Resonanz seitens der Spielerinnen und schaute sehr interessiert der Sichtung zu, um am Ende auch lobende Worte an die Mädchen zu richten. Für Essen und Trinken war durch die vielen Helfer der Spielvereinigung bestens gesorgt.
So kann es am heutigen Freitag um 18:00 Uhr mit dem Firmenturnier mit anschließendem Tanz mit DJ Sebi der "Stimme Aues" erfolgreich weitergehen.