Nur noch 6 Stunden. Das Club House öffnet seine Pforten!

In nur noch 6 Stunden öffnet "Das Club House" seine Pforten und empfängt seine Gäste im heimeligen Wohnzimmer Ambiente. Nach dem gestern Abend der Vorstand der Spielvereinigung Durlach-Aue der Einladung der Betreiber des "Club Houses" gefolgt sind und die Wohnzimmeratmosphäre sowie die Küche auf Herz und Nieren getestet haben steht einem erfolgreichen Start nichts mehr Wege.

Die sichtlich beeindruckten Mitglieder des Gesamtvorstandes lauschten der Rede des 1. Vorstandes, Andreas Reichel,  die an Geschäftsführer Oliver Sodeik und sein Team aber auch an die Menschen im Hintergrund gerichtet war. Anschließend begab man sich auf einen Rundgang durch das Lokal um die vorgenommenen Veränderungen zu begutachten. Erster Stop war die Küche in der Speisen verkostet wurden. Anerkennend ob der Qualität der präsentierten Speisen verstummte dann für kurze Zeit der Smalltalk und wurde durch fleißiges Löffel- und Gabelgeklapper ersetzt. Frisch gestärkt wurden dann auch die renovierten Lager und Kühlräume in Augenschein genommen bevor man es sich im Wohnzimmer gemütlich machte.

Um den Wirt, in seinem Bestreben dem Verein ein neues "Wohnzimmer" zu bieten, zu unterstützen ist jedes Mitglied aufgerufen "Das Club House" zu besuchen und sich ein eigenes Bild zu machen. Wünsche, Fragen aber auch Kritik nimmt der Wirt persönlich entgegen.  Für mehr Infos einfach diesem Link folgen.