Bericht zur Hauptversammlung der SpVgg Durlach-Aue

Am 14.08.2020 fand die coronabedingt verschobene Hauptversammlung der Spielvereinigung Durlach-Aue im "Club House" statt. Der 1. Vorstand Andreas Reichel durfte dabei über 70 Mitglieder begrüßen, um die Berichte der Vorstandschaft und der einzelnen Abteilungen zu verkünden und anstehende Neuwahlen zur Vorstandschaft durchzuführen.

Andreas Reichel konnte im Vorfeld der Versammlung drei verdiente lila Mitglieder unter großem Beifall der Anwesenden für ihre Leistungen ehren. 

Markus Purawiec, der als Jugendtrainer seine Mannschaft von den Bambini bis zu den D – Junioren betreute und zur Kreismeisterschaft führte.

Werner Anderer, unermüdlich helfender Geist (Abteilungsleiter, Stellvertreter) der Tennisabteilung.

Dr. Andreas Ball erfährt für seine vierzehnjährige, erfolgreiche Tätigkeit als Abteilungsleiter der Tennisabteilung eine besondere Ehrung, indem der 1. Tennisplatz zukünftig in „Andreas Ball Court“ umbenannt wird. 

Nach den Ehrungen kam Andreas Reichel zu weiteren Tagesordnungspunkten einer gut gelaunten Versammlung, in der die gute Situation des Vereins im Jahr 2019 aufgezeigt wurde. Nach dem Bericht der Kassenprüfer konnte die Vorstandschaft entlastet und durch die anschließenden Neuwahlen in ihren Ämtern bestätigt werden. Andreas Reichel wird weiterhin als 1. Vorstand zusammen mit Rainer Rittershofer (2. Vorstand) und Thomas Kies (3. Vorstand) die Geschicke der Spielvereinigung leiten. Weitere Positionen und personelle Neuerungen werden auf unserer Homepage veröffentlicht. 

Mit Ausblicken auf kommende Aktivitäten (wie z. B. Bau eines Kunstrasenplatzes und Realisierung dieses Projektes) konnte der 1. Vorstand die harmonische und informative Versammlung mit Dank an die anwesenden Mitglieder beenden. 

Bericht und Foto: MS, 15.08.2020