Vereinsturnier 2014

Anders als in vergangenen Jahren wurde das diesjährige Vereinsturnier kompakt ausgetragen. In einer 14-tägigen Gruppenphase unter brauchbaren Wetterverhältnissen zeigten die Spieler und Spielerinnen in fünf Wettbewerben ihr Können.

Wider aller Erwartungen zeigte sich auch der Halbfinal-Samstag in bestem Sonnenschein. Während sich die Sportler den Weg in die Endrunde erspielten, durften sich die Zuschauer bei bester Bewirtung durch den Vergnügungsausschuss sonnen. Chili con carne, Wienerle, Salat und Kuchenspenden ließen keine Wünsche offen. Vielen Dank dafür an alle Beteiligten und die großartige Organisation!

Am Sonntag der Finale ging es bei bedecktem Himmel auf den Plätzen heiß her. In den Begegnungen der großen und kleinen Finals zeigten die Kontrahenten gelungene Ballwechsel bei vollem Einsatz. Krönender Abschluss des ereignisreichen Wochenendes war das packende Herrenfinale, das zusammen mit den ersten Regentropfen den letzten Sieger hervorbrachte.

Glückwunsch an alle ersten, zweiten und dritten Plätze, die nächstes Jahr ihre Titel verteidigen dürfen.

 

 

1. Platz

2. Platz

3. Platz

Herren Einzel

Martin Müller

Dirk Walther

Jens Kleiber

Herren Einzel Ü45

Horst Knüttel

Heinz Werner

Horst Dambach

Damendoppel

C.Ball/A.Mayer

S.Schulz/Sab.Pfeifle

folgt

Herrendoppel

J.Kleiber/D.Schnörr

T.Pfeifle/V.Mayr

W.Gross/E.Gross

Mixed

St.Pfeifle/T.Pfeifle

E.Baitis/M.Gerstner

A.Hildbrand/A.Ball

 

Dominik Ruf

Sportwart