REKORDTEILNEHMERZAHL BEIM TENNISJUGENDCAMP 2018

Mit über 30 Kindern und Jugendlichen war unser Camp in diesem Jahr so gut besucht wie noch nie. Am 03.09. starteten wir in unsere Tenniswoche, die durchgehend von gutem Wetter sowie guter Laune sowohl bei den Spielern als auch bei den 6 Trainern begleitet wurde.

Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl spielten wir auf allen 5 Tennis- sowie unseren beiden Padelplätzen.

Im Laufe der Woche erhielten wir Zuwachs von einem kleinen weißen Huhn, das immer wieder auf den Tennisplätzen auftauchte und von Spielern und Trainern vor den Schlägen gerettet werden musste. Allerdings ließ es sich nicht davon abhalten immer wieder bei uns aufzutauchen.

Gegessen wurde dieses Jahr zum ersten Mal nur auf unserer Tennisveranda, wobei es montags wie immer Pizza gab und wir dann drei Tage durch das Clubhouse Durlach-Aue mit leckerem Mittagessen versorgt wurden. Bei unserem Abschlussturnier am Freitag wurde gegrillt, was ebenfalls bei allen super ankam.

Zum Schluss gab es Pokale und Medaillen und einige Teilnehmer haben mich mit ein paar netten Kommentaren zum Camp erfreut. Hier die Reimkünste unserer Tennisjugend:

„Die Übungen haben Spaß gemacht,

Dank Damijan haben wir viel gelacht.

Wir hatten immer Sonnenschein

Schlechte Stimmung blieb stets daheim.“

    Maira, Lara, Ina & Emelie

Oder unsere Jungs:

Das Essen war gut und das Huhn war cool”

         Tim, Lasse & Mick

In diesem Sinne freuen wir uns alle auf das Camp im nächsten Jahr!

Diana Merkel