Domenico Rizzo

geboren am 08.09.1983 in Karlsruhe 

dem Verein mit 6 Jahren in der F Jugend beigetreten und trug bis zur B-Jugend das Lila Jersey bevor er zum Karlsruher FV wechselte. 

Jedoch zog es Domenico bereits nach zwei Jahren wieder zurück an alte Wirkungsstätte um dort die A-Jugend anzuführen. Sein fussballerisches Talent konnte er nicht nur im Jugendbereich unter Beweis stellen, sondern ermöglichte ihm mit gerade mal 17 Jahren sein Debüt in der ersten Mannschaft.

In den folgenden Jahren folgte seine sportliche Karriere bei den Vereinen  ASV Durlach, Alemannia Wilferdingen, Alemannia Rüppurr, TSV Pfaffenrot und nicht zuletzt beim ATSV Kleinsteinbach. 

Mit all diesen Erfahrungen ist Domenico seit Sommer 2013 wieder in Aue.

Als u 19 Trainer feierte er bereits Erfolge wie Kreispokalsieg und Futsal Meister.

Im Januar 2016 übernahm er die zusätzlich die 2. Mannschaft und sicherte den Klassenerhalt.

Seit Juli 2016 konzentriert er sich ganz auf die 2. Mannschaft und versucht dort mit einer sehr jungen Mannschaft die A-Klasse Karlsruhe aufzumischen. 

Neben dem Fussball ist Domenico als Maler und Lackierer tätig.

persönliche Ziele : 

Weiterentwicklung der Jungen Spieler der 2.Mannschaft für den Sprung in die 1.Mannschaft . Dabei steht nicht nur sportlichen Weiterentwicklung im Mittelpunkt sondern auch die persönliche.

Teamsponsor