Kreisklasse A, Staffel 2, 27. Spieltag: SpVgg Durlach-Aue 2 vs FV Ettlingenweier 2 // 1:2 (1:1)

35 Minuten guter Fußball reichen einfach nicht aus, um ein Spiel zu gewinnen: Aue 2 verlor zum dritten Mal in der Rückrunde mit 1:2 gegen einen Gegner aus den unteren Tabellenregionen. Die Spiele in Neuburgweier und Beiertheim lassen grüßen..

Die erste Halbzeit wurde von Aue 2 dominiert, obwohl Ettlingenweier 2 nach einer Unachtsamkeit in der Aumer Hintermannschaft bereits in der fünften Minute das 0:1 durch Marcel Eifert erzielte. Die Aumer Elf zeigte sich aber, wie schon zuletzt gegen Schöllbronn, vom Gegentreffer nicht beeindruckt und spielte munter nach vorne. Man erarbeitete sich einige Chancen und nach einem schönen Pass von Nico Velimvassakis lupfte Kapitän "Pille" Kunzmann das Spielgerät in der zehnten Spielminute über den herauslaufenden Torhüter Fernandez zum 1:1-Ausgleich in die Maschen. In der Folge erspielte man sich weitere Möglichkeiten, die aber nicht konsequent genutzt wurden. So wurde Michael Kuschke mustergültig von "Magic" Meier bedient und hatte die Gelegenheit, alleine auf den Torhüter zuzulaufen, denn weit und breit war kein Gegenspieler zu sehen. Doch er bremste ab und die Chance verpuffte. Jestino Mufula kam gleich dreimal in bester Position im gegnerischen Strafraum zum Schuss, aber er wurde immer wieder von einem Gegenspieler geblockt, da er zu lange zögerte. Mit einem für Aue 2 doch enttäuschenden 1:1 ging man in die Halbzeit.

Die zweite Hälfte plätscherte insgesamt so dahin. Ettlingenweier 2 fand immer besser ins Spiel, da Aue 2 einmal mehr ungeduldig wurde, die Positionen nicht mehr hielt, so die Ordnung verloren ging und sich die unnötigen Ballverluste in der Vorwärtsbewegung häuften. Es kam wie es kommen musste, denn nach einem erneuten Ballverlust erzielte "Joker" Moritz Reichenbacher in der 78. Minute den Siegtreffer für Ettlingenweier 2. Aue 2 blieb also in beiden Duellen gegen Ettlingenweier 2 nur "zweiter Sieger"...

Aufstellung: Besic (Tor), Prole, Wodtke, Leucian (ab der 81. Minute Berggötz), Velimvassakis (ab der 55. Minute Obermeier), Meier (ab der 68. Minute Erhardt), Gireth, Kuschke, Rittershofer, Kunzmann (ab der 84. Minute Renger), Mufula

AL

Fotos: Manfred Sawilla ( https://www.kickandklick.de/ )

Teamsponsor