Spielfest in Knielingen: F1 und F2 in Torlaune, F4 tapfer

Gestern war die SpVgg Durlach-Aue beim sehr gut organisierten Spielfest des VfB 05 Knielingen zu Gast...

Die F1 und die F2 waren dort mit dem älteren Jahrgang der F-Junioren ebenso vertreten wie die lila F4 mit dem jüngeren Jahrgang 2011. Bei sehr schön geführten Duellen konnte man engagierte Jugendmannschaften bewundern, die mit viel Spielwitz und Kampfeswillen zu Werke gingen. Die Mannschaften von Alex und Franco (F1 und F2) waren, wie bei allen Turnieren, sehr eingespielt und überzeugten mit ihrer Spielweise. Sie gewannen sämtliche Partien. 

Anders hingegen lief es bei der F4, die an diesem Tag von Dominique Wißmeier betreut wurde. In den ersten drei Spielen kam man gegen durchweg ältere Kontrahenten mit insgesamt 0:13 Toren ziemlich unter die Räder. Alleine sieben Gegentore gab es gegen die älteren Jungs und Mädchen aus der lila F1. Ganz so kampflos wollte man sich aber nicht aus dem Turnier verabschieden. Somit rang man den FC Südstern mit absolutem Kampfeswillen 2:1 nieder und konnte somit den einzigen Sieg des Tages einfahren.

Fotograf Manfred Sawilla war mit seiner Kamera im Dauereinsatz und machte sehr schöne Aufnahmen der Aumer Jungs und Mädchen. 

Bericht: DW

Fotos: Manfred Sawilla (https://www.kickandklick.de)

Teamsponsor