D-Junioren, Kreisklasse A, Staffel 6: JSG Karlsruher Bergdörfer 2 vs SpVgg Durlach-Aue 4 // 1:2 (0:0)

D4 dreht Spiel in der Nachspielzeit und siegt verdient gegen die JSG Bergdörfer..

Am Freitagabend, 09.10.2020 war die D4 der SpVgg Durlach-Aue zu Gast bei den D-Junioren der JSG Bergdörfer 2. Die Aumer Mannschaft fand sehr gut ins Spiel und hatte die ersten Torchancen. Aber auch der Gegner versteckte sich nicht und kam zu guten Möglichkeiten. Im Verlauf der ersten Halbzeit hatte Team Lila das Spiel unter Kontrolle, konnte aber seine Gelegenheiten nicht verwerten, sodass es mit einem 0:0 in die Pause ging.

Nach dem Seitenwechsel war es die Aumer Mannschaft, die zielstrebig nach vorne spielte, es aber erneut versäumte, ein Tor zu erzielen. Unser vermeintlicher Führungstreffer durch einen direkt verwandelten Freistoß aus halblinker Position wurde vom Unparteiischen wegen einer angeblichen Abseitsposition aberkannt. In der Schlussviertelstunde versuchte der Gastgeber, mit weiten Bällen vor das Tor der SpVgg Durlach-Aue zu kommen, was mehrmals gelang. In der 55. Minute kämpfte sich ein Spieler der JSG Bergdörfer durch und wurde von unserem Torhüter im Strafraum zu Fall gebracht, was einen Strafstoß zur Folge hatte. Der Aumer Torhüter behielt jedoch die Nerven und parierte den Neunmeter. Trotzdem kam dann das, was kommen muss, wenn man die eigenen Chancen nicht verwertet: In der 58. Minute nutzte die JSG Bergdörfer einen weiten Ball zur 1:0-Führung.

Die Trainer L. Kies und A. Kopietz "peitschten" nun die Aumer Jungs und Mädchen in den Schlussminuten nach vorne. Die Spieler und Spielerinnen der SpVgg befolgten die Anweisungen ihrer Übungsleiter, gaben nicht auf und kämpften mit aller Kraft um jeden Ball und um jeden Meter, sodass in der 60. Minute zunächst der hochverdiente Ausgleichstreffer markiert werden konnte. Die SpVgg merkte nach dem 1:1, dass die Gastgeber "angezählt" waren und warf jetzt alles in eine Waagschale. Die Mannschaft wollte den Sieg, der mit dem Treffer zum 1:2 in der 62. Minute (Nachspielzeit!) auch gelang, zur großen Freude der mitgereisten Eltern und Fans!

A. Ko., 12.10.2020

Teamsponsor

Trainingszeiten

Mi 17:30-19:00 SpVgg Durlach-Aue
Fr 17:30-19.00 SpVgg Durlach-Aue