Info, Austausch und Action beim Führungsspielertreff in Durlach-Aue

Beim Führungsspielertreff fanden sich am vergangenen Samstag B-Jugendspieler(innen) verschiedener Vereine (unsere B1 war im sportlichen Einsatz) und Funktionäre des Fußballkreises, darunter Kreisjugendleiter Bernd Bastian und sein Stellvertreter Volker Marschall, zum offenen Meinungsaustausch im "Club House" der Spielvereinigung ein. Jugendleiter Sascha Kühfuss und seine Stellvertreterin Alexandra Barthlott hatten das Treffen vorbereitet, Thomas Kies frisches Obst von "San Lucar" geliefert. "Club House"-Chefin Eva Hauser und Abteilungsleiter Wolfgang Schmitt waren früh am Morgen vor Ort, um die Gäste zu begrüßen....

Kreisjugendleiter Bernd Bastian und sein Stellvertreter Volker Marschall starteten den Führungsspielertreff mit umfassenden Informationen rund um den Spielbetrieb und die Zusammensetzung der Verbandsstruktur. Schiedsrichterlehrwart Pascal Rastetter erklärte den Jugendlichen die Tätigkeit eines Schiedsrichters. Mit Fallbeispielen brachte er die Teilnehmer zum Staunen, wie schnell ein Schiedsrichter eine Entscheidung treffen muss, und am besten noch die richtige. Er fügte hinzu, dass die Anzahl der Schiedsrichter viel zu niedrig ist und merkte an, dass man dringend Nachwuchs benötige.   

Nach den vielen Informationen wurde es beim Kommunikations-Coaching mit der freiberuflichen Dozentin Ingrid Fitterer dann praktisch. Sie hatte schon die Teilnehmer des bfv-Führungskräfteseminars begeistert, das vor zwei Wochen stattfand. Nun brachte sie mit kleinen Übungen und Ratschlägen die richtige Stimmung ins „Club House“ der SpVgg. Voller Begeisterung machten die Mädels und Jungs auch bei praktischen Übungen mit.  

Nach dem Mittagessen waren die Jugendlichen gefragt. Sie konnten nun die Kreismitarbeiter mit ihren Fragen löchern – und nahmen diese Gelegenheit rege wahr. „Warum sind die Pokalspiele meistens unter der Woche?“ „Was macht einen guten Trainer aus? Wie werden die Spielklassen eingeteilt und wie wird ein Spielplan erstellt?" Frage um Frage wurden Bernd Bastian und sein Team ausgequetscht.

Anschließend ging es für die Teilnehmer zum Programmpunkt „Action“ in die Boulderhalle „The Rock“. Es muss ja nicht immer Fußball sein - Klettern war angesagt. Ohne Sicherheitsseil galt es, den Gipfel zu besteigen. Einige kamen hier schnell an ihre Grenzen und auch einige Wasserblasen waren die Folge.

Volker Marschall war sehr zufrieden mit der ersten dezentralen Veranstaltung im Kreis Karlsruhe: „Es war eine harmonische Gruppe und ein sehr reger Austausch. Sicher gibt es beim einen oder anderen Programmpunkt noch Verbesserungspotenzial“. Max Waible vom TSV Reichenbach fand: „Die sieben Stunden vergingen wie im Flug. Es war sehr informativ und ich nehme einiges für mich mit“. Auch die anderen Teilnehmer waren sich einig, es war ein spannender, interessanter Tag, den sie auch dem Jahrgang nächstes Jahr empfehlen können.

Foto: Führungsspielertreff Karlsruhe (Quelle: bfv, Veröffentlichung genehmigt)

 

 

 

Teamsponsor

Trainingszeiten

B1-Jugend

Trainer: Sascha Kühfuss
Tel: 0172 8467817
E-Mail: sascha.kuehfuss@spvgg-durlach-aue.de

Trainingszeiten 
Mo 18:30-20:00 ASV Wolfartsweier
Di 18:00-19:30 SpVgg Durlach-Aue
Do 18:00-19:30 SpVgg Durlach-Aue